Ergebnisse

Abbildung 2 zeigt, welche globalen Wirkungsketten hinsichtlich ihrer Rückwirkungen auf Österreich im Projekt untersucht werden.

Abbildung 2: Wirkungsketten in COIN-INT

Factsheets

In den folgenden Factsheets werden kurz und bündig die Ergebnisse für die Wirkungsfelder Landwirtschaft, Wasser und Arbeit vorgestellt. Ausgehend vom Status quo des internationalen Handels, wird ermittelt, wieviel importierte Umweltressourcen und Wertschöpfung in Österreichs Exporten und Endkonsum stecken. Aufgrund des Klimawandels und damit einhergehender Veränderung globaler Import- und Exportströme dieser Umweltressourcen und Wertschöpfung, ergeben sich Implikationen für Österreich, welche sowohl Chancen als auch Risiken umfassen.